Was ist der Seniorenbeirat der Stadt Neustadt in Holstein?

 
  • Der kommunale Seniorenbeirat ist eine Einrichtung der Stadt. Auf Beschluss der Stadtverordnetenversammlung wurde der Seniorenbeirat erstmalig am 25. Juni 1992 gewählt.
  • Der Seniorenbeirat setzt sich satzungsgemäß aus elf Mitgliedern zusammen, die von den Einwohnern Neustadts gewählt werden. Wählerinnen und Wähler des Seniorenbeirats müssen mindestens 60 Jahre alt sein. Die Amtszeit des Seniorenbeirats beträgt  drei Jahre.
  • Zur Bearbeitung der Aufgaben können Fachleute ( ehrenamtliche Helfer ) hinzugezogen werden.
  • Die Sitzungen des Seniorenbeirates sind öffentlich. Bürgerinnen und Bürger können bei diesen Sitzungen Fragen stellen, Hinweise und Anregungen geben. Sie können die Mitglieder auch jederzeit persönlich ansprechen.
  • Der Seniorenbeirat ist überparteilich, überkonfessionell und verbandsunabhängig.

 

  Aufgaben und Ziele
 

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen der Seniorinnen und Senioren der Stadt Neustadt in Holstein.

 

    Der Seniorenbeirat setzt sich ein für ........

  • die Belange und Interessen der älteren Bürgerinnen und Bürger gegenüber Behörden, Parteien und Verbänden,
  • die Verbesserung der Sicherheit älterer Menschen im Straßenverkehr,
  • Partnerschaft zwischen älteren und jüngeren Menschen und
  • die zwanglose gesellschaftliche Betreuung älterer Menschen ( siehe Termine ). 

 

    Wir wollen

  • eine Gesellschaft, in der die ältere Generation geachtet und geschätzt wird,
  • Ansprechpartner für alle älteren Menschen unserer Stadt sein,
  • Beratungsangebote bieten,
  • gesellige und kulturelle Veranstaltungen für ältere Menschen planen und durchführen,
  • eine kooperative Zusammenarbeit mit anderen Seniorengruppen, Verbänden, Kirchen, Behörden und Pflegeheimen .
 
 
 

Für alle Computer - und Internetbegeisterte

   

 

unterhält der Seniorenbeirat Neustadt in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule den kostenlosen

Internet - Senioren -Treff - Neustadt.

Natürlich kann man auch nur zum Klönen in netter Runde vorbeikommen.

 

Unsere Öffnungszeiten sind :  

Mittwoch        von 15.00 - 17.00 Uhr

Sonnabend    von 10.00 - 12.00 Uhr 

(vom  01. Juli bis zum  01.September  ist der Internet -Treff nur mittwochs geöffnet.)

Weitere Informationen finden Sie unter der Schaltfläche  " Der Internet-Treff "

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 
 

                            Wenn Sie Rat brauchen! Wir sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns!

Zum Vorstand des Seniorenbeirats Neustadt in Holstein gehören:

 

Weitere Mitglieder des Seniorenbeirats Neustadt sind:

 

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind:

 

 Name

Vorname    Telefon Mobiltelefon E-Mail-Adresse
 

Behrens

Helga

 

017663075811

helgabehrens@aol.com

  Blaeschke

Bea

04561 5281638 01623307968 bea.blaeschke@web.de
 

Christiansen-Opitz

Christel

04561 3445   christelopitz@t-online.de
  Dummann Karin 04561 17252    
  Fleischmann Werner

 

 

 
  Freitag

Hedwig

04561 5130210 015787465217 hedwigfreitag@web.de
  Harthun

Gerhard

04561 7145371  

 

  Haselhorst

Elke

04561 7922    
  Jarck

Rosemarie

04561 5287961   maryrose32@web.de
 

Kiausch 

Dorothea

04561 6124326

 

dokiausch@aol.com

  Krohn Angela 04561 558430    
  Küpper Herlinde 04561 716870 01792072753 kuepper-herli@t-online.de
  Opitz

Hans-Dieter

04561 3445

017654550888dieter@opitz-neustadt.de
 

Pela

Yvette 04563 71683 01605119985 y.pela@icloud.com

 

Prohl

Hanni

04561 5248361

 

 

  Reddig Ilse 04561 61255244    
  Reineking Günter

04561 5499753

01775977240

g.reineking@gmail.com

  Reuter

Siegfried

04561 8949

  siggireuter@aol.com
  Schilling Astrid 04561 716880 01734612022 astrid.schilling1@gmx.de
  Schuster

Dietmar

04561 2256

  schuster-neustadt@t-online.de
  Schuster Ingrid

04561 2256

   
  Seidel

Armin

04563 473118

01758593641 arminseidel4539@t-online.de
 

Wietstock

Hanna

04561 2516

 

mar_han_w@t-online.de


 

                    Therapeutinnen sind:

 
 

Name

Vorname

Telefon

Mobiltelefon

E-Mail-Adresse

  Glökner Brigitte 04561 2969

 

 

 

Vogt

Regina 04561 17178    
           

 

 

    Begegnungsstätte  am  Berliner Platz 1,  Tel: 04561 5274211